Unsere Messe- und Dienstleistungspartner Notre partenaires de salon professionnel I nostri partner, p.f. vogliate osservare

Sektion Olten


Infos

Rundschreiben 1 / 2017

 

 

Liebe Kollegen

 

Die 50.Generalversammlung 2017 hat am 31.03.2017 im Gasthof Eintracht in Kesetnholz stattgefunden.

Leider konnten nicht alle anwesend sein. Damit alle über die gleichen Informationen verfügen, möchte ich mit diesem Rundschreiben das wichtigste zusammengefasst

 

Protokoll der GV 2016

Das Protokoll der 50. GV, vom 02.04.2016, ist ohne Korrekturen genehmigt worden.

 

Jahresrechnung / Bilanz

Die Jahresrechnung 2016, die Bilanz 2016, sowie das Budget 2017 sind durch die Versammlung genehmigt worden.

 

Mitgliderbestand

Die Sektion Olten zählte per 31.12.2016        40 Mitglieder.

 

Vorstand

Der Vorstand 2017 ist in nachfolgender Konstitution einstimmig durch die Versammlung bestätigt worden:

Präsident:  Bitterli Martin                                     Vice-Präsident:   Schulthess Patric

Kassier:     Mauro Decataldo                                Aktuar:             M. Bitterli (Präs.)

Beisitzer:   Ulrich Büttler                                      Beisitzer:           Kohler Karl

 

Jahresbeitrag 2017

Der Jahresbeitrag 2017 beträgt wie im vergangenen Jahr für aktive Mitglieder SFr. 350., für Pensionäre SFr 120.-  und für Mitglieder mit reduziertem Beitrag SFr 120.-.

Für parifondspflichtige Mitglieder beträgt der Jahresbeitrag 2016 gemäss nachfolgender Aufstellung;

Rückerstattungsbeträge durch Parifonds Schweiz im Dezember 2016;

Lohnsumme unter SFr.4399.-                       360.- / 96.-

Lohnsumme von   SFr.4400.- bis 5700.-        420.- / 96.-

Lohnsumme über  SFr.5701                         480.- / 96.-

 

Zur Erinnerung die Zahlungsmodalität für den Jahresbeitrag.

Der Jahresbeitrag wird durch unseren Kassier eingefordert und ist bis 31.08. 2017. nach Erhalt der einzuzahlen. Ein Mitglied das den Jahresbeitrag nicht rechtzeitig einzahlt wird nach der zweiten Mahnung auf der folgenden Einladung namentlich erwähnt. Nach der dritten Mahnung wird es an der folgenden GV mit Antrag an die Sektion zur Streichung vorgeschlagen.

Parifondspflichtige Mitglieder, deren Rückerstattungsbetrag nicht auf der Parifondsabrechnung im Juni 2017 erwähnt ist, erhalten eine Mahnung. Geht der Betrag bis 31.Juli 2017 nicht ein, wird diesen Mitgliedern der Mitgliederbeitrag zu SFr. 350 in Rechnung gestellt.

 

Jahresprogramm 2017

Die Daten zum Jahresprogramm könnt Ihr aus dem separat vorliegenden Jahresprogramm 2017 entnehmen. Oder im Internet unter www.baukader.ch / Regionen /Sektion Olten.

 

Sektion Olten im Internet

Die Sektion Olten ist im Internet unter www.baukader.ch / Regionen zu finden.

 

Einladung / Postversand

Wie im letzten Jahr bitte ich alle Mitglieder die seit 2016, über eine geänderte E-Mail-Adresse oder neue über eine E-Mail-Adresse verfügen mir diese mitzuteilen, unter martinbitterli@bluewin.ch. Diesen Kollegen werde ich dann Ihre Einladung per Mail zustellen.

Alle Mitglieder die ihre E-Mail-Adresse mitteilen leisten einen aktiven Beitrag zur Kosteneinsparung

 

Parifonds - Rückerstatung

Ich bitte alle Mitglieder die das Formular der Rückerstattung für 2016 noch nicht ausgefüllt haben dies doch noch auszufüllen und zurückzuschicken an die Geschäftsstelle in Olten.

Das Formular ist im Dezember 2016 durch den Arbeitgeber an jedes Mitglied übergeben worden.

Die Parifondsbeiträge können rückwirkend bis in das Jahr 2012 eingefordert werden. Dies gilt für die Mitglieder die dies vergessen haben in den Jahren 2012 bis 2014

Diejenigen die das Formular nicht mehr haben bitte ich ein neues in der Geschäftsstelle in Olten zu bestellen. (Tel. 062 205 55 00)

 

Cadre d Or

Am 2. 11. 2017 wird es im Campus Sursee wieder eine Preisverleihung Cadre dOr geben. Bis zum 26. Mai 2017 können Nominationen unter den Nachfolgenden Kategorien gemacht werden.

Bau Champion; Publikumspreis für den besten Arbeitgeber

Holzbau; Preis für herausragende Dienste im Holzbau

Bau-Ausbilder; Anerkennung für besondere Leistung in Aus- und Weiterbildung in der Baubranche

Bau-Newcomer; Auszeichnung für den besten Nachwuchs-Baukader

 

Schlusswort

Ich möchte allen danken für das Interesse, und das mir und dem Vorstand entgegengebrachte Vertrauen.

Ebenfalls möchte ich dem Vorstand danken für seine Mitarbeit in der Sektionsführung.

 

Ich wünsche Allen ein interessantes und glückliches Jahr.

 

Mit freundliche Grüssen

Der Präsident, Martin Bitterli

 


drucken | empfehlen | zurück | top